Markel Pro Vereine

ACHTUNG: Bitte verwenden Sie für die automatische Prämienberechnung und alle Funktionalitäten der Antragsmodelle den Adobe Acrobat Reader

Schadenbeispiele

Personenschaden: Ungenügend gesichert

Ein Verein veranstaltet ein Sommerfest für seine Mitglieder und weitere Besucher. Infolge einer falschen Befestigung kippt der Grill um und verletzt einen Besucher des Festes schwer.
Der Besucher macht wegen der erlittenen Verletzungen Schadensersatzforderungen gegenüber dem Verein in Höhe von 9.700 € geltend.

Die Lösung: Markel ersetzt den vollen Schaden in Höhe von 9.700 €.

Cyber-Vermögensschaden: Datenpreisgabe

Ein Verein speichert die Daten seiner Mitglieder auf dem vereinseigenen PC.Aufgrund eines Bedienfehlers werden die Daten der Mitglieder Dritten zugänglich gemacht.Die betroffenen Vereinsmitglieder müssen nach der Regelung des Bundesdatenschutzgesetzes informiert und aufgeklärt werden. Aufgrund der Datenrechtsverletzung entstehen pro Mitglied Kosten in Höhe von etwa 50 €.

Die Lösung: Markel ersetzt den gesamten Schaden abzüglich des Selbstbehalts von 100 €.

D&O-Schaden: Nicht gemeinnützig

Die Auslagen des Vorsitzenden eines Schützenvereins werden einzeln abgerechnet und darüber hinaus erhält der Vorsitzende eine jährliche Auslagenpauschale in Höhe von 3.000 €.Als das Finanzamt von der jährlichen Auslagen-pauschale erfährt, versagt es dem Verein rückwirkend die Umsatzsteuerbefreiung, da Mittel außerhalb des Satzungszwecks und unter Verstoß gegen das Gebot der Selbstlosigkeit eingesetzt wurden.Die Forderung des Fiskus in Höhe von 9.000 € fordert der Verein vollständig von seinem Vorsitzenden zurück.

Die Lösung: Markel ersetzt den Schaden in voller Höhe.

Vermögensschaden: Ohne Lizenz

Ein für die Betreuung der Webseite zuständiges Vereinsmitglied verwendet Bilder auf der Homepage, die nicht lizenziert wurden.Ohne weitere Prüfung wird die Webseite live geschaltet.Der Verein wird vom Inhaber der Bilder abgemahnt und Schaden-sersatzforderungen in Höhe von 1.250 € werden geltend gemacht.

Die Lösung: Markel ersetzt den Schaden abzüglich des Selbstbehalts von 100 €.

D&O-Schaden: Schlecht informiert

Ein Altenpflegeheim betreibender Verein reicht seine Lohnsteuer-anmeldungen zu spät ein.Die Nachzahlungen, die seitens des Finanzamtes erhoben werden, kann der Verein nicht bezahlen, weil er zwischenzeitlich Insolvenz anmelden musste.Obwohl der Vorstand nur ehrenamtlich und unentgeltlich tätig ist, muss er die nicht geleistete Lohnsteuer in Höhe von 39.000 € persönlich bezahlen.

Die Lösung: Markel ersetzt den Schaden in voller Höhe.

Ansprechpartner

Anna Pelleter

Ihre Vorteile bei Markel

Finanzielle Sicherheit

Markel bietet garantierte finanzielle Stabilität durch A Ratings von Standard & Poor’s und A.M. Best.

Unternehmergeist leben

Der Kurs der Markel Aktie lag bei der Erstnotiz 1986 bei 3,42 USD und steht heute bei ca. 1.100 USD (Stand März 2018). Markel schüttet keine Dividende aus, sondern setzt auf Thesaurierung.

Internationale Expertise

Markel beschäftigt weltweit 15.600 Mitarbeiter. Verteilt auf 77 Büros ist Markel in 22 Ländern aktiv und seit 2012 auch auf dem Deutschen Markt vertreten.